SeCa Rauchwarn- und Gefahrenmelder

Rauchwarnmelder S

Der Rauchwarnmelder S kann Leben retten denn er alarmiert im Brandfall frühzeitig - bevor eine Rauchkonzentration für den Menschen gefährlich wird. Er ist nach EN 14604 und Anhang L geprüft auf erhöhte Temperaturwechselbeständigkeit und daher für den Einbau in Freizeitfahrzeugen geeignet. Dank seiner leistungsstarken Messkammer ist der RWM S besonders täuschungsalarmsicher. Der Rauchwarnmelder S verfügt über einen Alarmspeicher für 24 Stunden und eine Stummschaltfunktion zur Unterdrückung des akustischen Alarmsignals für 10 Minuten.


Rauchwarnmelder


Gefahrenmelder

 
   
   


Eine intelligente Auswertung des Messkammersignals sowie ein aufwändiger, automatischer Selbsttest der gesamten Elektronik sorgen für eine hohe Betriebssicherheit des Melders. Der Rauchwarnmelder S verfügt über ein Interface zur optionalen Nachrüstung von SeCa Funkmodulen für den Betrieb in den verschiedenen Funk-Brandmeldesystemen.
 


 

Produktdetails

  • Optischer Rauchwarnmelder
  • VdS-Prüfung nach EN 14604 und Anhang L
  • akustische Alarmierung durch integrierte Hupe
  • temporäre Speicherung und Anzeige von Alarmen (24 Stunden)
  • Stummschaltfunktion nach EN 14604 zur Unterdrückung des akustischen Alarmsignals für 10 Minuten
  • Anzeige einer Funktionsstörung oder eines fälligen Batteriewechsels (30 Tage im voraus)
  • Interface zur optionalen Nachrüstung von SeCa-Funkmodulen
  • umweltschonender Betrieb durch auswechselbare Batterie

 


 

Technische Daten

  • Batteriebetrieb, 9V Alkaline (Typ IEC 6LR61) oder Lithium Blockbatterie (Typ CR 9V/P)
  • Betriebstemperaturbereich: -10°C bis + 60°C
  • Hupe typ. 85 dB (3m Abstand)
  • Störgrößen: Ruß, Staub, Schmutz, Wasserdampf
  • Überwachungsbereich 60m² bei max. 6m Höhe
  • Abmessungen: Höhe =51 mm, Durchmesser = 100 mm



 


Ausführliche Unterlagen wie Produktinformationen, Bedienungsanleitungen
u. v. m. finden Sie im Bereich Downloads.