SeCa CC100 RWA

Assistent CC100 RWA

Von der Durchführung der Feldstärkemessung bis zur Wartung des Funk-RWA-Systems SeCa CC100 RWA, die PC-Software Assistent CC100 RWA ist Ihnen bei jedem Ihrer Arbeitsschritt eine Hilfe. Durch die anwenderfreundliche PC-Oberfläche bietet SeCa CC100 RWA mit seinen vielfältigen Merkmalen und Funktionen einen hohen Bedienkomfort.
Sie verwalten mit dem Assistent CC100 RWA alle kunden- und anlagerelevanten Daten und können diese Ihrem Kunden einfach und bequem in Form von Inbetriebnahme- und Wartungsprotokollen  zur Verfügung stellen.


Produktdetails

  • Verwaltung aller Kunden- und objektbezogenen Daten
  • integrierte Projektierungshilfsmittel wie z.B. Analyser machen zusätzliche Messgeräte überflüssig
  • Visualisierung der Funktopologie nach Inbetriebnahme und auf Abruf
  •  Ereignisspeicher für Systemmeldungen
  • Abruf der aktuellen Signalstärken
  • Abruf der aktuellen Batteriespannung
  • Abbildung der Signalstärkentabellen aus allen durchgeführten Inbetriebnahmen (Historie)
  • Inbetriebnahme- und Wartungsprotokolle


Systemvoraussetzungen Rechner


  Minimum Empfehlung
CPU AMD K6/Pentium II (300MHz) Ab Athlon Pentium III (> 1GHz)
RAM 64 MB 128 MB und mehr
Festplatte 100 MB 200 MB und mehr
Grafik 800 x 600, 16-Bit 1024 x 768, 32-Bit
oder besser
Anschlüsse COM-Port mit min. 19.200 Baud oder entsprechender USB-Adapter
Betriebssystem ab Windows 2000

Ausführliche Unterlagen wie Produktinformationen, Bedienungsanleitungen
u. v. m. finden Sie im Bereich Downloads.