SeCa CC100 RWA

Funk-RWA-Ausgangsmodul 100

Das Funk-Ausgangsmodul 100 RWA wird zum Beispiel für die Ansteuerung von Aufzügen per Funk durch die Zentrale im Alarmfall benutzt.  So kann im Brandfall der Aufzug auf eine bestimmte Etage im Treppenhaus gefahren werden.

Das Funk-Ausgangsmodul 100 RWA ist werkseitig mit zwei Relaisausgängen bestückt. Die Systemparameter für das Modul (z.B. Zuordnung Relaiskontakte, Statusmeldungen) werden per Funk über die Zentrale eingestellt.



 Produktdetails

  • Ansteuerung von externen Steuerungen
  • Funkübertragung der Statusmeldungen gemäß EN 54-25 (100 – 300 s einstellbar)
  • pro System SeCa CC100 RWA kann ein Funk-Ausgangsmodul 100 RWA eingesetzt werden
     


 Technische Daten

  • Funkübertragung im ISM-Band
  • 230V AC/12V DC integriertes Netzteil für den Direktanschluss
  • 35 Stunden Notstrombetrieb ohne Berücksichtigung von Alarmen
  • 2 x potentialfreie Relaisausgänge 30V / 1A
  • Betriebstemperaturbereich 0°C bis + 60°C
  • LED-Anzeigen für den Betriebsstatus des Funk-Ausgangsmoduls 100 RWA
  • Abmessungen: Höhe = 200 mm, Breite = 110 mm, Tiefe = 40 mm
     

Ausführliche Unterlagen wie Produktinformationen, Bedienungsanleitungen
u. v. m. finden Sie im Bereich Downloads.